Raspberry Pi Webserver

Wenn ihr euer Raspberry PI (2) A / B (+) mit Raspbian und aktiviertem SSH bereit habt, können wir sofort loslegen.

Für wen ist dieser (Web)Server geeignet?

Das Raspberry Pi ist schlicht zu langsam, um eine vollwertiger Server zu sein, was mit einigen Einschränkungen doch relativ gut geht.

Raspberry Pi Webserver

Step 1: 1. Schritt

Als erstes machen wir mit

sudo apt-get update

und

sudo apt-get upgrade

ein Update und Upgrade des Betriebssystems

Jetzt kommt die eigentliche Installation.
Als erstes den Apache Webserver mit PHP 5

sudo apt-get install apache2 php5 libapache2-mod-php5

Bei der Frage ” Do you want to continue” einfach “Y” drücken.

sudo groupadd www-data und
sudo usermod -g www-data www-data

sudo service apache2 restart

Jetzt haben wir den Server installiert. Um ihn zu testen müssen sie einfach die IP des Raspberrys in die Adresszeile des Browser eingeben. Es sollte eine Website mit dem Text “It Works” oder so kommen.

sudo nano /etc/apache2/sites-enabled/000-default

um .htacces dateien zu erlauben. Nach “AllowOverride None” suchen und in “AllowOverride ALL” umschreiben. Danach mit der Tastenkobination Strg + X dann Y Speichern und die Datei schließen

Jetzt starten wir den Server mit sudo service apache2 restart Neustarten.

Step 2: 2. Schritt MySQL und FTP

Installation von MySQL

sudo apt-get install mysql-server mysql-client php5-mysql

Bei der Frage “Do you want to continue” einfach “Y” drücken.
Sie werden nach ihrem neuen MySQL Passwort gefragt (geben sie einfach ein neues Passwort ein) Sie müssen das gleiche Passwort zur bestätigung ein 2. Mal eingeben.
Nach einer kleinen Wartezeit haben sie erfolgreich MySQL installiert.

Installation vom FTP Server

sudo chown -R pi/var/www
sudo apt-get install vsftpd

sudo nano /etc/vsftpd.conf

Suchen sie nach “anonymous_enable=YES

#local_enable=YES

#write_enable_YES

Und ersetzen sie jeweils durch:

anonymous_enable=NO

local_enable=YES

write_enable=YES

Und fügen sie ganz unten: “force_dot_files=YES” hinzu

sudo service vsftpd restart

Den FTP Server neustarten.

Bei jedem verbindem über FTP müssen sie Manuell in
das Verzeichnis /var/www wechseln.

 

For more detail: Raspberry Pi Webserver

Scroll to Top
Read previous post:
Make a fire detector in minutes with Samsung SAMIIO, Arduino UNO and Raspberry Pi

Let's build an IoT device that sends flame sensor data to SAMI using SAMI's WebSockets. The IoT device consists of...

Close